Abteilung Berufs- und Wirtschaftspädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Lena Sachse, M. Ed.

Fachbereich 3: Erziehungs- und Kulturwissenschaften
Institut für Erziehungswissenschaften
Abteilung Berufs- und Wirtschaftspädagogik


Raum: 26/101
Telefon: 0541 969-6306
E-Mail: lena.sachse@uni-osnabrueck.de
Sprechzeiten:

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2022/23

[BIII.2 ]Seminar zur Berufsbildungsforschung.

[MII.1 ]Methoden und Medien in der beruflichen Bildung [Gruppe A].

[MIII.2 ]Berufs- und wirtschaftspädagogisches Forschungsseminar [Gruppe B]. Wege und Umwege in den Lehrerberuf

Willkommen in der BWP - Informations- und Austauschforum für Erstsemesterstudierende.

Lebenslauf


Berufliche Erfahrungen
  • seit 11/2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doktorandin der Berufs- und Wirtschaftspädagogik, FB03 Universität Osnabrück
  • 10/2020 - 10/2021 Dozentin an der MSB - Medical School Berlin, Hochschule für Gesundheit und Medizin
  • 02/2020 - 09/2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn
  • 05/2018 - 10/2019 Lehrerin im Vorbereitungsdienst an den BBS Bersenbrück, Referendariat (Note 1,1)
  • 11/2016 - 04/2018 Lehrerin in Sprachförderklassen am Berufsschulzentrum am Westerberg
  • 2013-2014 Tätigkeit als Lehrkraft für Deutsch als Zweitsprache in einer Sprachförderklasse  Kooperationsprojekt Berufsschulzentrum Westerberg und Universität Osnabrück Fachbereich Germanistik (Prof. Dr. Noack)
  • 2009-2011 Gesundheits- und Krankenpflegerin in der ambulanten häuslichen Pflege bei der Diakonie-Sozialstation Osnabrück, Vancances Mobiler Sozial- und Pflegedienst Bremen
Studium
  • 10/2012-10/2014 Master of education Pflegewissenschaft / Germanistik an der Universität Osnabrück
  • 10/2009 -10/2012 Bachelor berufliche Bildung an der Universität Osnabrück
Ausbildung
  • 10/2006-09/2009 Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin an der Bremer Krankenpflegeschule
Weitere Tätigkeiten
  • 2009-2014 Tätigkeit als studentische/ wissenschaftliche Hilfskraft in der Berufs- und Wirtschaftspädagogik bei Prof. Dr. phil. habil. Bals
  • Mitwirkung an folgenden Projekten
    • Begleitstudie zur Erfassung der Lesekompetenz von Auszubildenden
    • Erfassung und Analyse des Übergangssystem in der Region Osnabrück
    • Struktur und Relevanz des informellen und non-formalen Lernens im Gesundheitswesen

Weitere Qualifikationen
  • 05/2018 - 10/2019 Zusatzqualifikation „Professionalisierung im Umgang mit schwierigen Lerngruppen"

Mitgliedschaften und Funktionen
  • Mitglied im Vorstand des Instituts für Erziehungswissenschaft der Universität Osnabrück
  • assoziertes Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik)
 

 

Forschungsschwerpunkte

  • Biographieforschung
  • Berufsbildung der Gesundheitsfachberufe

Publikationen

Grunau, Janika / Sachse, Lena (2020): Berufsausstieg oder Bildungsaufstieg? Biographische Orientierungen und Lebensweltbezüge von Studierenden mit Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf. In: bwp@  Berufs- und Wirtschaftspädagogik – online, Ausgabe 38.

Vorträge

Sachse, Lena (2021): Bildungs- und Berufswege von formal geringqualifizierten Pflegekräften. Rekonstruktion der handlungsleitenden Orientierungen aus biographischer Perspektive. Bei der BWP-Sektionstagung (Young Researcher) am 16.09.2021.

Sachse, Lena; Grunau; Janika (2021): Berufliche Selbstwirksamkeit von ‚Geringqualifizierten‘ in der Altenpflege. Bei der BWP-Sektionstagung am 15.09.2021.

Sachse, Lena; Grunau, Janika (2021): Das Projekt Valinda: Validierungsverfahren und Nachqualifizierung in der Altenpflege in NRW. An der FH-Münster am 07.06.2021.

Sachse, Lena; Grunau, Janika (2021): Innovative Prüfungskonzepte. Im Rahmen des Projekts HaGen (Handreichungen Generalistik).

Grunau, Janika; Sachse, Lena; Gössling, Bernd (2020): Strukturorientiert denken, kompetenzorientiert handeln? Perspektiven und Bedingungen von Kompetenzvalidierung und Berufsanerkennung in der Altenpflege. Bei der BWP-Sektionstagung am 10.09.2020