Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Fachbereich 3


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Kerncurriculum Case Management

Kontakt

Prof. Dr. Thomas Bals

Katharinenstraße 24
(Gebäude 26)
Osnabrück 49078 Osnabrück

E-Mail:
Thomas.Bals@Uni-Osnabrueck.de

Kurzcharakteristik:

In diesem von der Stiftung "Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP)"  finanzierten Projekt wird ein berufspädagogisch fundiertes, praxisnahes, modular aufgebautes Kerncurriculum erarbeitet, das kompatibel zum Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) ist. Dazu werden relevante Fachgesellschaften, Verbände und Akteure und weitere Experten mit einbezogen. In einem Grundlagenmodul sollen handlungsfeldübergreifende Kernkompetenzen identifiziert, analysiert und formuliert werden (Kerncurriculum). In Aufbaumodulen werden handlungsfeldspezifische Kompetenzen am Beispiel der Pflegeberatung konkretisiert (Wahlcurriculum). Zum Projektende wird das Kerncurriculum vom ZQP deutschlandweit Bildungs- und Weiterbildungsinstitutionen für die Aus- bzw. Weiterbildung zur Case Managerin/zum Case Manager kostenfrei zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig können ausgehend vom Kerncurriculum weitere Wahlcurricula für spezifische Handlungsfelder des Case Managements im Bereich Gesundheit und Pflege entwickelt werden, wie es im Projekt beispielhaft für die Pflegeberatung demonstriert wird.

Weitere Informationen und Downloads finden Sie auf der Projekt-Homepage des ZQP.

 

 

Laufzeit:

01.01.2012 - 30.06.2013

 

 

Projektleitung:

Prof. Dr. Thomas Bals

 

 

Drittmittelgeber / Kooperationspartner:

Zentrum für Qualität in der Pflege

 

 

Publikationen:

Publikationen finden Sie auf der Projekt-Homepage des ZQP.