Berufs- und Wirtschaftspädagogik

Fachbereich 3


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Erfassung und Analyse des Übergangssystems in der Region Osnabrück

Kontakt

Prof. Dr. Thomas Bals

Katharinenstraße 24
(Gebäude 26)
49078 Osnabrück

E-Mail:
Thomas.Bals@Uni-Osnabrueck.de

Kurzcharakteristik:

Das von der Bohnenkamp-Stiftung geförderte Vorhaben umfasst die systematische Erfassung der einschlägigen Angebote unterschiedlicher Träger und Anbieter sowie die Kooperation mit den Bildungsverantwortlichen der Region Osnabrück (Stadt, Landkreis, Bundesagentur für Arbeit, Kammern, Beruflichen Schulen, Unternehmen usw.). Ziel ist die Entwicklung eines abgestimmten und koordinierten Konzepts zur Optimierung des regionalen Übergangssystems.

 

 

Laufzeit:

01.07.2011 - 31.12.2011

 

 

Projektleitung:

Prof. Dr. Thomas Bals (Universität Osnabrück)

 

 

MitarbeiterInnen:

Dr. Martin Koch (Leibniz Universität Hannover)

Lena Burghardt (Universität Osnabrück)

Catharina Hansen (Universität Osnabrück)

Dorothee Falkenreck (Universität Osnabrück)

Peekje Rauschenbach (Universität Osnabrück)

Anne-Christin Schröder

 

 

Drittmittelgeber / Kooperationspartner:

Friedel & Gisela - Bohnenkamp-Stiftung

Leibniz Universität Hannover

 

 

Publikationen: